DRK-Waldkita Beckum

DRK-Waldkita Beckum

Die DRK-Waldkita in Beckum in Lünen bietet eine  Einsatzstelle an:

Gemeinsames Spielen, Basteln, Lesen, Bewegen, Singen und Organisieren – es gibt viele Aufgaben in einem Bundesfreiwilligendienst in einer Kita. Du unterstützt die Erzieher*innen bei ihrer pädagogischen Arbeit und der Durchführung von kreativen Gruppenangeboten. Hierbei wirst du auch die Chance bekommen, deine eigenen Ideen umzusetzen. Belohnt wird dein Engagement direkt mit einem Kinderlachen. Kreativität und Spontanität erwarten dich. Außerdem unterstützt du die Fachkräfte bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten. Dazu kann das Zubereiten von Mahlzeiten, das zu Bett bringen oder Windeln wickeln gehören. In Kindergärten werden Kinder im Alter von 1 – 6 Jahren betreut. Zusätzlich kannst du an Veranstaltungen mit und für Eltern teilnehmen. Durch deinen Freiwilligendienst erhältst du einen Einblick in die Arbeit mit Kindern, die Abläufe und die Arbeit in einem Team und sammelst viele schöne Erfahrungen.

 

Individuelle und genauere Infos zu der Einsatzstelle können bei dem Träger der Stelle nachgefragt werden:
Kontakt: 02525 93270; info@drk-sd-waf.de
  •  
DRK-Ortsverein Stadtlohn

DRK-Ortsverein Stadtlohn

Der DRK-Ortsverein Stadtlohn bietet eine Einsatzstelle:

Krankentransport und Rettungsdienst

Der Rettungsdienst kümmert sich nicht nur um eine schnelle Versorgung in Notfällen, sondern auch um den Transport von kranken, verletzten und hilfebedürftigen Menschen. Das bedeutet, dass du in deinem Bundesfreiwilligendienst den Fachkräften bei ihrer Arbeit hilfst und beispielsweise die Aufgabe des Fahrens eines Krankentransportwagens übernimmst, um Patienten in Notaufnahmen, Kliniken und Rehabilitationseinrichtungen zu befördern. Du kannst vielfältige Erfahrungen sammeln und hilfebedürftigen Menschen helfen. Parallel zum Bundesfreiwilligendienst erfolgt eine Ausbildung zum / zur Rettunghelfer*in.

 

Individuelle und genauere Infos zu der Einsatzstelle können bei dem Träger der Stelle nachgefragt werden:
Kontakt: 02861 802929112

DRK-Kita „Kleine Strolche“ in Wettringen

DRK-Kita „Kleine Strolche“ in Wettringen

Die DRK-Kita „Kleine Strolche“ in Wettringen bietet eine Einsatzstelle:

Gemeinsames Spielen, Basteln, Lesen, Bewegen, Singen und Organisieren – es gibt viele Aufgaben in einem Bundesfreiwilligendienst in einer Kita. Du unterstützt die Erzieher*innen bei ihrer pädagogischen Arbeit und der Durchführung von kreativen Gruppenangeboten. Hierbei wirst du auch die Chance bekommen, deine eigenen Ideen umzusetzen. Belohnt wird dein Engagement direkt mit einem Kinderlachen. Kreativität und Spontanität erwarten dich. Außerdem unterstützt du die Fachkräfte bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten. Dazu kann das Zubereiten von Mahlzeiten, das zu Bett bringen oder Windeln wickeln gehören. In Kindergärten werden Kinder im Alter von 1 – 6 Jahren betreut. Zusätzlich kannst du an Veranstaltungen mit und für Eltern teilnehmen. Durch deinen Freiwilligendienst erhältst du einen Einblick in die Arbeit mit Kindern, die Abläufe und die Arbeit in einem Team und sammelst viele schöne Erfahrungen.

 

Individuelle und genauere Infos zu der Einsatzstelle können bei dem Träger der Stelle nachgefragt werden:
Kontakt: 02557 4169747; kleine.strolche@drk-wettringen.de
  •  
DRK-Kita „Abenteuerland“ in Oelde

DRK-Kita „Abenteuerland“ in Oelde

Die DRK-Kita „Abenteuerland“ in Oelde bietet eine Einsatzstelle:

Gemeinsames Spielen, Basteln, Lesen, Bewegen, Singen und Organisieren – es gibt viele Aufgaben in einem Bundesfreiwilligendienst in einer Kita. Du unterstützt die Erzieher*innen bei ihrer pädagogischen Arbeit und der Durchführung von kreativen Gruppenangeboten. Hierbei wirst du auch die Chance bekommen, deine eigenen Ideen umzusetzen. Belohnt wird dein Engagement direkt mit einem Kinderlachen. Kreativität und Spontanität erwarten dich. Außerdem unterstützt du die Fachkräfte bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten. Dazu kann das Zubereiten von Mahlzeiten, das zu Bett bringen oder Windeln wickeln gehören. In Kindergärten werden Kinder im Alter von 1 – 6 Jahren betreut. Zusätzlich kannst du an Veranstaltungen mit und für Eltern teilnehmen. Durch deinen Freiwilligendienst erhältst du einen Einblick in die Arbeit mit Kindern, die Abläufe und die Arbeit in einem Team und sammelst viele schöne Erfahrungen.

 

Individuelle und genauere Infos zu der Einsatzstelle können bei dem Träger der Stelle nachgefragt werden:
Kontakt: 02525 93270; info@drk-kita-shs.de
  •  
DRK Rettungswache in Südlohn

DRK Rettungswache in Südlohn

Die DRK-Rettungswache in Südlohn bietet eine Einsatzstelle:

Der Rettungsdienst kümmert sich nicht nur um eine schnelle Versorgung in Notfällen, sondern auch um den Transport von kranken, verletzten und hilfebedürftigen Menschen. Das bedeutet, dass du in deinem Bundesfreiwilligendienst den Fachkräften bei ihrer Arbeit hilfst und beispielsweise die Aufgabe des Fahrens eines Krankentransportwagens übernimmst, um Patienten in Notaufnahmen, Kliniken und Rehabilitationseinrichtungen zu befördern. Du kannst vielfältige Erfahrungen sammeln und hilfebedürftigen Menschen helfen. Parallel zum Bundesfreiwilligendienst erfolgt eine Ausbildung zum / zur Rettunghelfer*in.

 

Individuelle und genauere Infos zu der Einsatzstelle können bei dem Träger der Stelle nachgefragt werden:
Kontakt: 02862 4158896; rw-suedlohn@drkborken.de

DRK-Altenpflegeheim „Haus Morgenstern“ in Gronau

DRK-Altenpflegeheim „Haus Morgenstern“ in Gronau

Die DRK-Altenpflegeeinrichtung „Haus Morgenstern“ in Gronau bietet eine Einsatzstelle:

Bei der Arbeit in Seniorenwohnheimen gibt es viele Aufgaben, denen du während deines Bundesfreiwilligendienstes nachgehen kannst. Du kannst den Fachkräften dabei helfen, den Tag zu gestalten, sowie bei der Pflege und Betreuung unterstützen. Dazu gehört u.a. das Gestalten von Freizeitangeboten, wie gemeinsames Basteln, Spielen oder Bewegungsangebote. Körperpflege, waschen, das Zubettbringen, persönlicher Kontakt und persönliche Hilfeleistungen sind weitere Aufgaben, an denen Bundesfreiwilligendienstleistende beteiligt werden. Außerdem unterstützt du die Fachkräfte bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten. Dazu kann das Zubereiten und Austeilen von Mahlzeiten gehören. Durch deinen Freiwilligendienst erhältst du einen Einblick in die Arbeit mit älteren Menschen. Du lernst typische Abläufe einer Senioreneinrichtung sowie und die Arbeit in einem Team kennen und sammelst erste Berufserfahrungen.

 

Individuelle und genauere Infos zu der Einsatzstelle können bei dem Träger der Stelle nachgefragt werden:
Kontakt: 02562 8152095; pflegedienst@drkborken.de
DRK-offene Ganztagsschule in Isselburg

DRK-offene Ganztagsschule in Isselburg

Die offene Ganztagsschule „Anholt“ des DRK in Isselburg bietet eine Einsatzstelle:

Bundesfreiwilligendienstleistende begleiten vormittags das Lehrpersonal im Unterricht und helfen den pädagogischen Mitarbeitenden bei der Betreuung der Kinder. Unterstützung bei den Hausaufgaben, Begleitung beim Mittagessen sowie Mitwirkung in Projekten aus den Themenbereichen Sport, Kultur, Musik, Kunst etc.  am Nachmittag gehören ebenfalls zu den vielfältigen Aufgaben von Freiwilligen. Denn nach Unterrichtsschluss erhalten Kinder eine zusätzliche Betreuung. Hier können sie ihre Hausaufgaben machen oder an Freizeit- und Spielemöglichkeiten teilnehmen. Als Bundesfreiwilligendienstleistende*r kannst Du eigene kreative Ideen einbringen und beispielsweise mit den Kindern Tischkicker spielen oder jahreszeitliche Bastelaktionen durchführen. Durch deinen Freiwilligendienst erhältst du einen Einblick in die Arbeit mit Kindern, die Abläufe und die Arbeit in einem Team und sammelst viele schöne Erfahrungen.

 

Individuelle und genauere Infos zu der Einsatzstelle können bei dem Träger der Stelle nachgefragt werden:
Kontakt: 02874 9051531
  •  
DRK-Kindertagesstätte „Kunderbunt“ in Rhede

DRK-Kindertagesstätte „Kunderbunt“ in Rhede

Die DRK-Kindertagesstätte „Kunterbunt“ in Rhede bietet eine Einsatzstelle:

Gemeinsames Spielen, Basteln, Lesen, Bewegen, Singen und Organisieren – es gibt viele Aufgaben in einem Bundesfreiwilligendienst in einer Kita. Du unterstützt die Erzieher*innen bei ihrer pädagogischen Arbeit und der Durchführung von kreativen Gruppenangeboten. Hierbei wirst du auch die Chance bekommen, deine eigenen Ideen umzusetzen. Belohnt wird dein Engagement direkt mit einem Kinderlachen. Kreativität und Spontanität erwarten dich. Außerdem unterstützt du die Fachkräfte bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten. Dazu kann das Zubereiten von Mahlzeiten, das zu Bett bringen oder Windeln wickeln gehören. In Kindergärten werden Kinder im Alter von 1 – 6 Jahren betreut. Zusätzlich kannst du an Veranstaltungen mit und für Eltern teilnehmen. Durch deinen Freiwilligendienst erhältst du einen Einblick in die Arbeit mit Kindern, die Abläufe und die Arbeit in einem Team und sammelst viele schöne Erfahrungen.

 

Individuelle und genauere Infos zu der Einsatzstelle können bei dem Träger der Stelle nachgefragt werden:
Kontakt: 02872 4024
  •  
DRK-Kita „Haus für Kinder“ in Isselburg

DRK-Kita „Haus für Kinder“ in Isselburg

Die DRK-Kindertagesstätte „Haus für Kinder“ in Isselburg bietet eine Einsatzstelle:

Gemeinsames Spielen, Basteln, Lesen, Bewegen, Singen und Organisieren – es gibt viele Aufgaben in einem Bundesfreiwilligendienst in einer Kita. Du unterstützt die Erzieher*innen bei ihrer pädagogischen Arbeit und der Durchführung von kreativen Gruppenangeboten. Hierbei wirst du auch die Chance bekommen, deine eigenen Ideen umzusetzen. Belohnt wird dein Engagement direkt mit einem Kinderlachen. Kreativität und Spontanität erwarten dich. Außerdem unterstützt du die Fachkräfte bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten. Dazu kann das Zubereiten von Mahlzeiten, das zu Bett bringen oder Windeln wickeln gehören. In Kindergärten werden Kinder im Alter von 1 – 6 Jahren betreut. Zusätzlich kannst du an Veranstaltungen mit und für Eltern teilnehmen. Durch deinen Freiwilligendienst erhältst du einen Einblick in die Arbeit mit Kindern, die Abläufe und die Arbeit in einem Team und sammelst viele schöne Erfahrungen.

 

Individuelle und genauere Infos zu der Einsatzstelle können bei dem Träger der Stelle nachgefragt werden:
Kontakt: 02874 7069484
  •  
DRK-Wohngemeinschaft „Haus Georg“ in Südlohn

DRK-Wohngemeinschaft „Haus Georg“ in Südlohn

Die DRK-Wohngemeinschaft „Haus Georg“ bietet eine Einsatzstelle:

Seniorenwohnheime

Bei der Arbeit in Seniorenwohnheimen gibt es viele Aufgaben, denen du während deines Bundesfreiwilligendienstes nachgehen kannst. Du kannst den Fachkräften dabei helfen, den Tag zu gestalten, sowie bei der Pflege und Betreuung unterstützen. Dazu gehört u.a. das Gestalten von Freizeitangeboten, wie gemeinsames Basteln, Spielen oder Bewegungsangebote. Körperpflege, waschen, das Zubettbringen, persönlicher Kontakt und persönliche Hilfeleistungen sind weitere Aufgaben, an denen Bundesfreiwilligendienstleistende beteiligt werden. Außerdem unterstützt du die Fachkräfte bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten. Dazu kann das Zubereiten und Austeilen von Mahlzeiten gehören. Durch deinen Freiwilligendienst erhältst du einen Einblick in die Arbeit mit älteren Menschen. Du lernst typische Abläufe einer Senioreneinrichtung sowie und die Arbeit in einem Team kennen und sammelst erste Berufserfahrungen.


Individuelle und genauere Infos zu den Einsatzstellen können bei dem Träger der Stelle nachgefragt werden:
Kontakt: 02862 589951; pflegedienst.suedlohn@drkborken.de